Ein 10-jähriger Amputierter aus Chula Vista feiert seine neue Laufbeinprothese

img1.cache.netease

Dutzende von körperlich behinderten Sportlern haben neue Möglichkeiten zum Training gewonnen. Die Challenge Athlete Foundation veranstaltete am Samstagmorgen eine Laufklinik in Mission Bay. Es gibt Sportler jeden Alters. Viele sind Kinder, denen Gliedmaßen amputiert wurden oder die mit körperlichen Behinderungen geboren wurden.

Die Klinik am Samstag zeigte dem 10-jährigen Jonah Villamil aus Chula Vista erstmals eine neue Laufbeinprothese. Die Prothese wurde durch einen Zuschuss der Challenge Athlete Foundation finanziert.
Ein paar Minuten nachdem er seine neue Prothese erhalten hatte, rannten Jona und seine drei Brüder über das Gras.
„Weil er wirklich krank war, erlitt sein Körper einen septischen Schock. Seine Organe versagten und sie sagten uns, dass er immer noch eine Überlebenschance von 10 % habe“, sagte Johns Mutter Roda Villamir.
Jonah überlebte die Knochenmarktransplantation seines Bruders, aber die Krankheit tötete das Knochengewebe an Johns Bein.
„Jonah hat gerade an einem Jiu-Jitsu-Wettbewerb teilgenommen. Wir verstehen das nicht.« Er ist gesund. Wie konnte er nur so krank sein?'“, sagte Roda Villamir.
Jonas Eltern zögerten, das Datum der Amputation zu bestimmen. Es war Jonah, der seine Eltern dazu drängte, einen Termin für die Operation festzulegen.
„Er will es an seinem Geburtstag. Er möchte es zum Geburtstag seines Bruders bekommen. Er möchte dies tun, damit er so gut wie möglich sein kann“, sagte Roda Villamir.
Neben einer neuen Prothese erhielt er auch eine Anleitung zum Laufen und Gehen. Die Challenged Athletes Foundation hat vielen Menschen zu Laufbeinen verholfen. Dies ist ein Artikel, der nicht durch eine Versicherung abgedeckt ist und dessen Kosten zwischen 15.000 und 30.000 US-Dollar liegen können.
„Die meisten Kinder wollen einfach nur laufen. Du kannst sehen. Alles, was sie tun wollen, ist, aktiv zu werden, und wir möchten ihnen Möglichkeiten bieten, in der gewünschten Geschwindigkeit und Geschwindigkeit aktiv zu werden“, sagte der Herausforderer Travis Ricks, Projektleiter der Stiftung.
Aufgrund seiner Krankheit kann Jonahs anderes Bein amputiert werden. Vorerst hat er gezeigt, dass ihn auch die schwersten Verletzungen nicht bremsen können.


Postzeit: 11.11.2021